3 gute Gründe

Für Ihre Teilnahme

 

  • Information

    Informieren Sie sich über die Angebote und Highlights 2020/21 aus Flandern und Luxemburg aus erster Hand und kommen Sie mit unseren Tourismuspartnern in Kontakt. Einen Überblick über die Partner, die in Köln dabei sein werden, finden Sie hier.

  • Inspiration

    Auch in den kommenden Jahren erwarten Sie in unseren Reisedestinationen neue Events, Ausstellungsprojekte und zahlreiche Attraktionen. Lassen Sie sich von Experten aus Flandern und Luxemburg informieren und inspirieren.

  • Genuss

    Freuen Sie sich auf Spezialitäten aus unseren Ländern. Während des Workshops und zum Buffet verwöhnen wir Sie mit feinster Schokolade und Cider aus Luxemburg.

Gastgeber

FLANDERN ERLEBEN

Flandern mit seinen pittoresken Städten wie Brügge, Antwerpen oder Gent ist so facettenreich wie wohl nur wenige Regionen in Europa. Von den Pferdefischern an den Stränden der Nordsee, bis zu den sanften Hügeln der flämischen Ardennen mit ihren kleinen Familienbrauereien, gibt es auf kleinem Raum viel Unterschiedliches zu entdecken.

Die hübschen Giebelhäuser und Grachten im romantischen Brügge, liegen gerade einmal eine Autostunde von den modernen architektonischen Highlights in der hippen Hafenstadt Antwerpen entfernt.

Das reiche Erbe der goldenen Zeit, in der diese Städte zu den wohlhabendsten in Europa gehörten, ist allgegenwärtig. Die Spuren der berühmten Flämischen Meister wie Rubens, Bruegel oder Van Eyck gehören dabei ebenso zu Flandern, wie Street Art Events wie das „Crystal Ship“ Festival in der Hafenstadt Oostende oder das weltbekannte Musikfestival Tomorrowland.

Zudem sind die Flamen echte Genießer. Gutes Essen und eine große Liebe zu regionalen Produkten bei den Jungköchen der „Flanders Kitchen Rebels“ gehören genauso zur Region, wie die besten Fitten der Welt oder die Pralinen eines Rock-Star Chocolatiers-Dominique Persoone.


LUXEMBURG ERLEBEN

Luxemburg ist gleichzeitig kosmopolitisch und idyllisch. Seine rund 600.000 Einwohner, von denen sich gut die Hälfte aus mehr als 170 Nationalitäten zusammensetzt, machen das Land zu einer multilingualen und -kulturellen (Wahl-)Heimat, die ihresgleichen sucht.

Fünf Regionen teilen sich die 2.600 Quadratkilometer des kleinen Landes mit Grenzen zu Deutschland, Belgien und Frankreich. Jede Region bietet Bürgern und Besuchern eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten mit einer sehr guten Infrastruktur. Dass ein Drittel Luxemburgs mit Wald bedeckt ist und sich dramatische Felslandschaften und Wasserläufe ihren Weg nicht nur auf dem Land, sondern auch durch die Hauptstadt auf eine fast selbstverständliche Weise bahnen, schafft ein harmonisches Zusammenspiel aus Natur und Architektur.

Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind vielfältig. Wir hören gerne, wo Ihre Wünsche und Bedarfe liegen, und beraten Sie fachgerecht zu allen Themenwelten des Reiselandes Luxemburg:

Kultur – Stadtbilder und Landschaften sind geprägt von historischer und gleichzeitig modernster Architektur: Schlösser, Burgen, Abteien, historische Industrieanlagen und die Altstadt Luxemburgs als Unesco-Weltkulturerbe gesellen sich zur Baukunst des 21. Jahrhunderts aus der Feder nationaler und internationaler Größen. An vielen Orten wird Geschichte über Jahrhunderte erzählt – sei es die Landesgeschichte oder die Kunstgeschichte. Museen und Galerien laden zum Entdecken ein und lassen die Herzen von Ästheten höher schlagen, die Philharmonie, das Konservatorium sowie die Theater erfreuen anspruchsvolle Kulturfans.

Gaumenfreuden – Lokale Weine und Crémants von der Mosel sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt und werden in den Restaurants mit Stolz serviert. Die Dichte an Sternerestaurants sucht im internationalen Vergleich ihresgleichen, viele Speiselokale sind im Guide Michelin und Gault&Millau bestens bewertet. Im Großherzogtum sind Spezialitäten aus aller Welt zuhause, und auch lokale Küche und Patisserie verwöhnen Gourmets.

Outdoor Aktivitäten – Die wildromantische Natur mit charakteristischen Felslandschaften, üppigen Wäldern, Stau- und Badeseen machen Luxemburg zu einem Paradies für aktive Urlauber und Familien. Viele hundert Wanderwege, zertifizierte Routen, Wassersportmöglichkeiten und Themenparks – das Angebot ist groß, und auch Wanderer, Mountain-Biker und Camper kommen auf ihre Kosten.

www.visitluxembourg.com

Location

Wir freuen uns, Sie an einem ganz besonderen Ort in der Domstadt zu empfangen. Erleben Sie bei Flandern und Luxemburg einen Abend mit einem der schönsten Blicke auf Köln in 100 Metern Höhe.

Website besuchen

KölnSKY

Ottoplatz 1, D-50679 Köln

www.koelnsky.com

 

S-Bahn/DB: Bahnhof Deutz/Messe
Parkhaus über Hermann-Pünder-Str. 1

 


Routenplanung mit Google-Maps

Partner

Partner aus Flandern und Luxemburg erwarten Sie in Köln. Das Angebot reicht von touristischen und kulturellen Attraktionen, Städten, Museen, kulinarischen Anbietern bis hin zu Hotels und Transportunternehmen, die Sie bei Ihrer Reiseplanung unterstützen.

-------- KULINARISCHE PARTNER --------

In der Familiengeschichte von Nicolas Vanaise gehen Schokolade und Kunstgeschichte Hand in Hand. Nicolas studierte zunächst Kunstgeschichte und Archäologie. 2003 trat er in die Fußstapfen seines Ururgroßvaters und eröffnete seine Chocolaterie Yuzu in Gent.

Durch seinen Lebensweg bringt Nicolas Vanaise hochwertiges Chocolatiers-Können und ein sicheres Gespür für die visuelle Gestaltung in all seinen Kreationen zum Ausdruck. Mit seinem Wissen über Kunst und Geschichte dieser Zeit machte er sich auf die Suche nach Süßwaren aus dem 15. Jahrhundert, nach Aromen, die in der Zeit besonders gefragt waren, sowie Farben, Motive und Texturen mit einem Bezug zum Lamm Gottes Altar von Jan Van Eyck. Hieraus entwickelte er eine Kollektion von sechs außergewöhnlichen Pralinen mit den Geschmacksrichtungen Quitte, Haselnuss/Kaffee, Creme Brulée mit Apfelsinenzesten und Zimt, Mandel/Erdbeer, Rose/Erdbeer und Absinth. Auch eine reich verzierte Luxusvariante – buchstäblich „Schmuckstücke aus Schokolade“ – ist Teil seiner „Van Eyck Pralinen-Kollektion“.

Vanaise legt viel Wert auf den Ursprung der Produkte, will wissen, wo sie herkommen und lernt sehr gerne Produzenten persönlich kennen: Grüner Tee aus Japan, Rosen aus Damaskus, Pistazien aus Sizilien. Mittlerweile ist er für seine ungewöhnlichen Zutaten bekannt. Die Zutaten für alle Yuzu-Pralinen werden sorgfältig ausgewählt und stammen, soweit möglich, aus biologischem Anbau.


Kontaktinformation

YUZU
Nicolas Vanaise
Walpoortstraat 11/A
9000 Gent
yuzu-nvc@hotmail.com
Ramborn ist dem traditionellen Handwerk der Cidre-Herstellung verpflichtet. Mehr als 100 Landwirte beliefern uns und werden dafür fair bezahlt. Wir helfen die alten Luxemburger Obstgärten zu regenerieren, zu pflegen und aufzuwerten.

Der preisgekrönte Luxemburger Cidre-Hersteller Ramborn Cider Co. hat seinen Sitz in einem renovierten Bauernhof aus dem 18. Jahrhundert im Sauertal. Das einladende historische Anwesen ist der Öffentlichkeit für Führungen und Verkostungen zugänglich und kann für eine Vielzahl von Veranstaltungen und Anlässen gemietet werden: Geschäftstreffen, Präsentationen, Partys, Feiern usw.

Entdecken Sie die Renaissance des luxemburgischen Cidres, Erbe einer langen und reichen Tradition, die bis in die Römerzeit zurückreicht. Unsere alten Keller und die restaurierte Scheune beherbergen heute wieder Cidre und Birnenmost, hergestellt ausschließlich aus Obst von benachbarten Obstgärten und vor Ort gepresst.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!


Kontaktinformation

Paul Jeitz
paul.jeitz@ramborn.com
www.ramborn.com


-------- TOURISTISCHE PARTNER --------

Das Königliche Museum für Zentralafrika in Tervuren nahe Brüssel ist Ende 2018 nach fünfjähriger Renovierung feierlich wiedereröffnet worden. Im Eröffnungsjahr erlebten bereits 400.000 Besucher die neugestalteltete und auf 11.000m² erweiterte Ausstellung des Museums, welches gleichzeitig eine bedeutende Forschungsinrichtung ist.

Die Neugestaltung bietet ein gelungenes Gleichgewicht zwischen den restaurierten, denkmalgeschützten Vitrinen und den neuen zentralen Plattformen. Der neugebaute Empfangspavillon begrüßt die Besucher mit einem Museumsshop und dem Museumsrestaurant TEMBO. Das neue Restaurantkonzept bietet über 200 Sitzplätze und Catering für Veranstaltungen im hauseigenen Kongresszentrum (Auditorium: 220 Plätzen, Bankettraum: 400 Personen).

Das AfrikaMuseum ist nominiert als 'Europäisches Museum des Jahres 2020' und ausgezeichnet mit dem britischen Apollo Award 2019 für die 'Museumseröffnung des Jahres' sowie dem belgischen Publica Award in der Kategorie 'Heritage and Architecture'.


Kontaktinformation

Eric Bruyninckx
eric.bruyninckx@telenet.be
www.africamuseum.be
A.S.M. arbeitet als Repräsentant in Deutschland für über 70 belgische Hotels, Ferienanlagen und Restaurants. Unser Angebot umfasst Häuser – oftmals familiengeführt - im 3* und 4* Bereich von Belgisch Limburg über Brüssel, Brügge, Gent, Antwerpen bis hin zur flämischen Nordseeküste. Wir sind Ansprechpartner für Reiseveranstalter, Busunternehmen, Reisebüros, Volkshochschulen, Meeting- und Incentive-Agenturen.

Unsere Stärke: Ein professionelles Team, bestehend aus Fachleuten der Hotellerie und dem Reiseveranstaltersektor.
Unsere Spezialität: Maßgeschneiderte Programme für Belgien und absolut individueller Service.
Unser Vorteil: Ansprechpartner im Herkunftsland des Kunden mit der Sprache, mit der Mentalität, mit den Kontakten und mit der Markttransparenz des jeweiligen Landes.
Unsere Philosophie: 365 Tage im Jahr in Deutschland für unser Produkt präsent zu sein.

Als deutsches Verkaufsbüro unserer belgischen Häuser arbeiten wir stets mit den Originalpreisen und -konditionen unserer Hotels.
Maßgeschneiderte und thematische Programme, Städtereisen, individuelle Studienreisen und Incentive Programme.


Kontaktinformation

Ulrich Moser
HotelsASM.D@t-online.de
www.ASM-Hotels.de
Einchecken, wohlfühlen, sparen: Günstig übernachten mit allen Extras und ohne viel Schnickschnack! Für Städte- oder Geschäftsreisen, Spontanaufenthalte oder Familientrips. Dafür steht B&B Hotels.

Hier stehen wir Ihnen mit unseren Hotels zur Verfügung:
  • B&B Hotel Antwerpen Sud
  • B&B Hotel Brüssel Zentrum am Bahnhof Sud
  • und ab Ende 2020 auch im Zentrum von Gent

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kontaktinformation

Jean-Pierre Cornelis
jean-pierre.cornelis@hotelbb.com
www.hotelbb.com
Different Hotels das sind neun einzigartige Hotels im belgischen Limburg – vom 3-Sterne Stadthotel bis zum Luxus Wellnesshotel. Alle mit eigenem Charakter und eigenem Ansatz. Jedes Hotel verwöhnt Sie auf seine ganz eigene typische Weise. Nichts ist gleich. Oder doch: der Wunsch, Ihren Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis zu machen!


Kontaktinformation

Vicky Martens
info@differenthotels.com
www.differenthotels.com
Die Brauerei De Koninck befindet sich im Herzen von Antwerpen. Sie können diese älteste und größte Brauerei der Stadt interaktiv, ohne Anleitung und in Ihrem eigenen Tempo besuchen. Auf diese Weise erfahren Sie alles über die Geschichte Antwerpens und seiner Stadtbrauerei.

De Koninck bietet auch Workshops 'Meet The Crafts' an. Hier gehen Sie tiefer in die reiche Bier Welt. Während Sie fantastische Biere mit Käse, Fleisch oder Pralinen genießen.


Kontaktinformation

Filip Bosschaerts
filip.bosschaerts@dekoninck.be
www.dekoninck.be
Sie wollen einen schönen Tag in Gent verleben? Dann lernen Sie die zweitgrößte Stadt Belgiens doch vom Wasser aus kennen und lieben. Unsere historischen Rundfahrten in offenen oder überdachten Booten bringen Ihnen „die stolze Stadt“ (de fiere stad) näher – auch in deutscher Sprache.

Die Dauer der Rundfahrten betragen 40 bis 90 Minuten. Die Abfahrt erfolgt ab Graslei.

Highlights 2020/2021
  • Van Eyck-Jahr 2020
  • Gent Light Festival Januar 2021
  • Neue Rundfahrt durch die Scaldis-Schleuse


Kontaktinformation

Henk Hellemans & Goran Despierre
info@gent-watertoerist.be
www.gent-watertoerist.be
Die Hotelgruppe GL Hospitality begrüßt Sie herzlich in 5 Freizeit- und Geschäftshotels in Hasselt, Lüttich, Wavre und Brügge.

Radisson Blu Hotel, Brügge
Das brandneue Radisson Blu Hotel in der schönen Stadt Brügge liegt nur wenige Schritte vom historischen Zentrum und dem Bahnhof entfernt. Mit 109 stilvollen Zimmern und 340 m² Tagungsräumen ist es die ideale Unterkunft für Ihre Veranstaltung.

Radisson Blu Hotel, Hasselt
Das Radisson Blu Hotel in Hasselt ist das höchste Hotel der Stadt (60 m) und bietet von seiner Lage in der Nähe des Marktplatzes einen atemberaubenden Blick auf das Stadtzentrum. Das Hotel verfügt über vielfältige Freizeitangebote: das traditionelle belgische Bistro ‚Green House‘, die Sky Lounge Bar in der obersten Etage mit Panoramablick auf Hasselt sowie einen HealthClub (1800 m²) mit Fitness, Swimmingpool, Sauna und Hamam.

Park Inn by Radisson, Hasselt
Das Park Inn by Radisson in Hasselt befindet sich in idealer Lage im Stadtzentrum neben dem Radisson Blu Hotel (mit direktem Zugang zwischen den beiden Hotels).

Park Inn by Radisson, Liège
Das Park Inn by Radisson in Lüttich liegt äußerst verkehrsgünstig zum Flughafen Lüttich und den drei großen Autobahnen zwischen Paris, Brüssel und Köln. Die hoteleigene Brasserie ‚Saint Louis‘ serviert lokale Spezialitäten, internationale Küche sowie eine Auswahl an Weinen und einheimischen Bieren vom Fass.

Best Western Hotel, Wavre
Dank seiner zentralen Lage ist das Best Western in Wavre der ideale Ausgangspunkt für einen geschäftlichen und privaten Besuch in der belgischen Hauptstadt – etwa 15 km von Brüssel und 5 km vom Themenpark Walibi Belgium entfernt.


Kontaktinformation

Sophie Buntinx
sophie.buntinx@radissonblu.com
www.radissonhotels.com
Unser Restaurant De Kansel liegt im Zentrum der Altstadt von Löwen, unweit des gotischen Rathauses und dem Alten Markt, zwei der schönsten Beispiele flämischer Baukunst der Stadt. Namensgeber und Herz unseres Hauses ist eine antike Kanzel, die von dem neugotischen Interieur harmonisch eingerahmt wird.

Unsere Speisekarte ist sehr vielfältig aufgestellt und reicht von einfachen regionalen Gerichten bis zur französischen Küche sowie vegetarischen und veganen Variationen. De Kansel ist auch für Gruppen ein idealer Ort zum Genießen in urgemütlicher Atmosphäre und bietet spezielle Menüvorschläge für Gesellschaften ab 10 Personen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch – täglich von 12 bis 22 Uhr.


Kontaktinformation

xxx
info@kansel.be
www.kansel.be
Direkt neben dem bekannten, kathedralartigen Hauptbahnhof, im schillernden Diamantenviertel, ist das modern-legere Lindner WTC Hotel & City Lounge Antwerp ein ideales und charmantes Urlaubszuhause sowie eine Top Business Location, die keine Wünsche offen lässt. Hier liegt Ihnen das quirlige Antwerpen in jeder Kultur- & Shopping-Beziehung zu Füßen!

Die 173 modern-eleganten Zimmer bieten Ihnen während Ihres Aufenthalts absoluten Komfort, schöne Bäder, ein exklusives Bettenkonzept und außergewöhnliche Extras. Der kleine feine Wellnessbereich mit Sauna und Fitnesscenter in den oberen Etagen lädt Sie mit seinem großartigen Blick über die Stadt zu einem besonderen Sight-Seeing ein.

Unser Restaurant Arivé und die 360° THREE-SIXTY LOUNGE & BAR empfangen Sie im schicken Design-Mix aus uriger Gemütlichkeit und exklusivem Understatement.

Entfernungen vom Hotel:
Innenstadt (1,0 km) • Bahnhof (0,1 km) • Flughafen Antwerpen (4,5 km) • Flughafen Brüssel (45,0 km) • Öffentliche Verkehrsmittel (0,1 km) • Autobahn A1 (1,0 km) • Messe (6,0 km) • Sixt Autovermietung (3,3 km) • Parken: Öffentliches, kostenpflichtiges Parkhaus mit 1600 Stellplätzen


Kontaktinformation

Farron van de Linde
farron.vandelinde@lindnerhotels.be
www.lindnerhotels.de
Entdecken Sie Europas schönste Sehenswürdigkeiten an einem Ort! MINI-EUROPE ist ein einzigartiger Miniaturpark, wo Sie alle europäischen Sehenswürdigkeiten innerhalb weniger Stunden entdecken können. Die Glocken des Big Ben, die Gondeln vor dem Dogenpalast, Brüssels historischer Marktplatz... eine lebendige Rundreise, vorbei an 350 Miniaturbaudenkmälern und -animationen, wie Sie sie nirgendwo sonst unternehmen können.


Kontaktinformation

Rose Cuvelier
rose.cuvelier@minieurope.eu
www.minieurope.eu
Die Hotelgruppe ‘Stars of Flanders’ steht für authentische flämische Gastfreundschaft auf internationalem Niveau. Jedes Haus bietet eine außerordentliche Unterkunft mit Restaurant und Möglichkeiten für Tagungen und Veranstaltungen. Das ‘Auberge du Pêcheur’ in der Nähe von Gent ist ein einzigartiger Ort in traumhafter Lage direkt am Ufer der Leie. Dank seiner zentralen Lage in Sint-Niklaas, im Herzen des Dreiecks Antwerpen-Brüssel-Gent, ist das ‚Hotel Serwir‘ ein ausgezeichneter Ort für Veranstaltungen. Für einen angenehmen Aufenthalt in der belgischen Hauptstadt ist das ‚Hotel Gosset‘, ein charmantes und warmherziges Hotel in der Nähe von Brüssel.


Kontaktinformation

Lisa Pynaert
lp@auberge-du-pecheur.be
www.stars-of-flanders.be
TOERISME OOSTENDE präsentiert stolz das neue JAMES ENSOR HAUS. Das Ensor Haus vermittelt interaktiv und ausführlich wer der Künstler war und in welcher Welt er lebte. In 5 Erlebnisräumen wird je ein zentrales Thema dargestellt: Ensors Atelier, die Masken, Ensor und Ostende, der Tod, Gesellschaft und Kritik.

Highlights 2020
  • Ostern 2020: The Crystal Ship – Street Art in Ostende
  • 19.05.2020: Wiedereröffnung James Ensor Haus
  • Mu.ZEE: Dauerausstellung „James Ensor und Léon Spilliaert. Zwei Großmeister aus Ostende“


Kontaktinformation

Brigitte Boddin
b.boddin@toerisme-oostende.be
www.visitoostende.be
Tongeren ist die älteste Stadt Belgiens und blickt auf eine ereignisreiche Geschichte bis in die Römerzeit zurück. Tauchen Sie in der interaktiven Dauerausstellung des Gallo-Römischen Museums in die ferne Vergangenheit ein und erleben das ‘Europäische Museum des Jahres 2011’.

Der glanzvollen Geschichte religiöser Kunstschätze und Geheimnissen archäologischer Grabungen, begegnen Sie im neuen Museumsgelände an der berühmten Liebfrauenbasilika. Bewundern Sie Tongerens UNESCO-Welterbe-Stätten: den Belfried der Basilika sowie den Beginenhof, eine zauberhafte „Ministadt in der Stadt“. Runden Sie Ihren Aufenthalt mit einem echten Highlight ab, einem Besuch des größten Antiquitäten- und Trödelmarkts der Benelux-Länder – jeden Sonntag ab 7 Uhr in der ganzen Innenstadt.


Kontaktinformation

Kenny Peumans
kenny.peumans@toerismetongeren.be
www.toerismetongeren.be
Antwerpen, eine fantastische Erfahrung voller Kultur, Architektur, Mode, Gastronomie und Shopping, entdecken Sie dank des Visit Antwerp-Teams alles, was Sie für einen unvergesslichen Aufenthalt in dieser wunderschönen Stadt wissen müssen.

Highlights 2021
Im Herbst 2020 eröffnet das MoMu | ModeMuseum Antwerpen nach rund zweijähriger Renovierung wieder seine Türen. Das Museum im Herzen des Modeviertels empfängt Sie mit einem neuen Ausstellungsraum und seiner einzigartigen Sammlung von Kleidungsstücken, Accessoires und Textilien bis hin zu zeitgenössischer belgischer Mode.

Ebenfalls nach einer umfangreichen Renovierung, wird die Burg Het Steen, das älteste erhaltene Gebäude der Stadt, wiedereröffnet. Als Terminal für Kreuzfahrtschiffe, Empfangszentrum und interaktiver Erlebnisparcours, stehen Antwerpen und seine Geschichte im Mittelpunkt des Erlebniszentrums.

Im September 2021 ist Flandern Gastgeber der Jubiläumsausgabe der Rad-WM: Die 100. Ausgabe der Radweltmeisterschaft startet mit dem Straßenrennen im Herzen Antwerpens.


Kontaktinformation

Lotte Van Buyten
lotte.vanbuyten@antwerpen.be
business@visitantwerpen.be
www.visitantwerpen.be
Denkt man an Gent, denkt man an den Genter Altar. Beide sind untrennbar miteinander verbunden. Gent ist die Stadt, in der Van Eyck sein weltberühmtes Meisterwerk gemalt hat und, in die seit sechs Jahrhunderten Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt kommen, um das Altarbild zu bewundern. Im Jahr 2020 feiert die Stadt ihren größten flämischen Meister Van Eyck und den Genter Altar mit einem besonderen Festjahr voller Events und Aktivitäten für Jung und Alt. Absolutes Highlight wird die Eröffnung des Besucherzentrums für den berühmten Genter Altar sein.

Bildende Kunst, Theater, Tanz, Design, Mode, Gastronomie, Musik und sogar das Shopping werden ein ganzes Jahr lang vom Geist von Van Eyck und seinem alles überragenden Meisterwerk geprägt sein. Kommen Sie nach Gent!

Das vollständige Programm & weitere Informationen erhalten Sie unter www.vaneyckwashere.be.

Highlight 2023: Ab Ende 2022 erhält Gent 50% neue Hotelzimmer.


Kontaktinformation

Philippe Lefebvre
philippe.lefebvre@stad.gent
visit.gent.be
Leuven präsentiert 2021 eine prestigeträchtige Ausstellung zu unseren Vorstellungen über das Universums. Die Tatsache, dass Leuven die Faszination für den Kosmos als Thema wählt, ist kein Zufall. Es war Professor Georges Lemaître, der 1931 die revolutionäre Urknalltheorie, die Big-Bang-Theorie, an der Universität KU Leuven lancierte. Seit fast sechs Jahrhunderten ist die Universitätsstadt neben anderen richtungweisend für das Verständnis des Ursprungs des Universums. Diese faszinierende Geschichte wird anhand von Artefakten von höchster Qualität erzählt.


Kontaktinformation

Saskia Verhaert
trade.visitleuven@leuven.be
www.visitleuven.be
Mechelen liegt zentral zwischen Brüssel und Antwerpen. Im verkehrsberuhigten Zentrum sind alle Sehenswürdigkeiten nur wenige Schritte voneinander entfernt. Das 2018 wiedereröffnete Museum Hof van Busleyden ist genau der richtige Ort, um die reiche burgundische Vergangenheit Mechelens zu entdecken. Sie werden im Museum herausragende Exponate flämischer und weiterer Meister kennenlernen. Die Stadt war zu dieser Zeit ein wichtiges politisches und kulturelles Zentrum und wurde deshalb von Karl dem Kühnen zur Hauptstadt der Burgundischen Niederlande ernannt. In Mechelen tagte einst der Große Rat, das höchste Gericht der Niederlande und Thronfolger wie Karl V. wuchsen hier auf. Auch das aufkommende Gedankengut der Renaissance hatte in Mechelen den Ursprung in den Niederlanden.


Kontaktinformation

Florie Wilberts
florie.wilberts@mechelen.be
visit.mechelen.be / mechelenentdecken.be
Südlich von Gent, am Fluss Schelde, liegt die Stadt Oudenaarde – das „Juwel der Flämischen Ardennen“. Ihre tausendjährige Geschichte wird im MOU, dem Museum von Oudenaarde und den Flämischen Ardennen, mit interaktiven Medien und historischen Exponaten zum Leben erweckt – eine spannende Reise vom Mittelalter bis heute.

Absolutes Highlight des Museums sind 15 authentische Wandteppiche, die ein besonderes Zeugnis der ruhmreichen Vergangenheit der Stadt darstellen: Über Jahrhunderte war Oudenaarde für seine Tapisserien weltberühmt. Neben den textilen Schätzen, präsentiert das Museum mit der Sammlung De Boever-Alligoridès eine der größten Silbersammlungen Flanderns. Heimat des MOU ist das prachtvolle, historische Rathaus im spätgotischen Stil, eines der schönsten Rathäuser Belgiens, das sich zentral am Marktplatz von Oudenaarde befindet. Weitere Informationen: www.mou-oudenaarde.be


Kontaktinformation

Eva Roels
visit@oudenaarde.be
www.visitoudenaarde.com
Im Jahr 2020 erstrahlt das Hotel & Restaurant AUX ANCIENNES TANNERIES in Wiltz in neuem Gewand:
  • ein neuer Name, ein neues Logo
  • ein neues Konzept: Hotel & Restaurant mit Charme, inmitten der Natur, Tradition mit frischen und lokalen Produkten
  • eine neue Atmosphäre durch eine neue Inneneinrichtung
  • neue Leitung: Nicole Federmeyer
  • neuer Chefkoch: Philippe Rostang
  • ein neues Team

Die Stadt Wiltz liegt im Herzen der luxemburgischen Ardennen: Wilde Landschaften, bewaldete Hügel, stille Täler und der Naturpark Obersauer mit seinem 380 Hektar großen See. Nicht zu vergessen die vielen Schlösser und Burgen in der Region Éislek, darunter Vianden, Bourscheid, Clervaux und viele andere.
Unser Hotel besteht aus 2 Gebäuden und umfasst insgesamt über 34 Zimmer, einige davon mit Jacuzzi. Das Hallenbad, die Sauna, ein Hammam, ein Fitness- und Ruheraum sowie die Terrasse mit Blick auf den Fluss runden unser Haus ab.


Kontaktinformation

Nicole Federmeyer
tannerie@pt.lu
www.auxanciennestanneries.com
Das Château d’Urspelt – 4 Sterne Superior Haus im Norden Luxemburgs.

Unter Berücksichtigung des historischen Erbes restauriert, bietet das majestätische Schloss einen ganz besonderen Charme und Eleganz. Im Norden des Großherzogtums Luxemburg, genauer im Herzen des Naturparks Our gelegen, bietet es die Gastfreundschaft und den Komfort eines 4 Sterne Superior-Hotels mit 56 Zimmern und Suiten in einem außergewöhnlichen Rahmen. Das Restaurant bietet täglich ab 18.00 Uhr kulinarische Entdeckungen an.

Aufgrund der besonderen Lage, ist das Schloss, das als „Nationales Luxemburgisches Monument“ klassifiziert ist, ein idealer Ausgangspunkt für Entdeckungstouren in das Umland.

Ab Herbst 2020 wird zusätzlich unser modernes Wellnesscenter eröffnet.


Kontaktinformation

Ronny Krings
ronny.krings@chateau-urspelt.lu
www.chateau-urspelt.lu
Sales-Lentz – Ihr DMC für Luxemburg und die Großregion

Als professionelles Dienstleistungsunternehmen bietet Sales-Lentz umfangreiches lokales Wissen, Know-how und die notwendigen Ressourcen. Wir sind spezialisiert auf Transport, Unterkunft, sowie die Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen, Aktivitäten, Touren und Programmlogistik.
Vertrauen Sie Ihre Eventlogistik - von der Beratung bis zur Umsetzung - einem hochqualifiziertem, motiviertem und kreativem Team an. Im Laufe der Jahre hat Sales-Lentz Verbindungen zu internationalen vertrauensvollen Servicepartnern sowie ein solides Netzwerk von Hotels und Standortlösungen aufgebaut, um Ihren individuellen und anspruchsvollen Bedürfnissen so gut wie möglich zu entsprechen.
Wir bieten Ihnen alle Dienstleistungen aus einer Hand. Bei der Wahl von Sales-Lentz als Destination Management Company (DMC) haben Sie einen zentralen Kontakt, der sich um alles kümmert.

Wir machen Ihr Event zu unserem Highlight!


Kontaktinformation

Svenja Siemsen
Svenja.Siemsen@sales-lentz.lu
www.sales-lentz.lu/de
Die „ESCHER BAMHAISER“ sind das einzige Baumhaushotel in Luxemburg. Die zauberhaften Gästehäuser befinden sich inmitten des Tierparks „Escher Déierepark“. Wir bieten Erlebnisübernachtungen auf Augenhöhe mit Vögeln. Es ist ein magischer Ort, um eine oder mehrere Nächte in einer traumhaften Kulisse zu verbringen.

„Jeder Mensch liebt gute Geschichten, noch besser ist es Diese zu erleben.“

Highlight 2021
  • Wipfelschläfer für eine oder mehrere Nächte, zuhause bei „Maisy aus dem Kuelebierg“, „Mia Morilla“ oder „Dr. Dachs“
  • Atemberaubende Nächte inmitten des Escher Tierparks – erleben Sie den Süden Luxemburgs auf eine ganz besondere Art.


Kontaktinformation

Anne Meyers
anne.meyers@villeesch.lu
www.bamhaiser.esch.lu
Das Hotel Le Place d’Armes befindet sich im Herzen des historischen Zentrums von Luxemburg, in der Nähe von bedeutenden UNESCO-Welterbestätten. Das Hotel, komplett renoviert und im Frühjahr 2010 wiedereröffnet, ist ein Ort mit viel Charme, das den Charakter eines Gebäudes des 18. Jahrhunderts mit einer modernen und stilvollen Einrichtung verbindet. Das Place d’Armes verfügt über 16 Zimmer und 12 Suiten, die jeweils einen einzigartigen und raffinierten Stil haben.

Das Hotel Le Place d’Armes begrüßt seine Gäste in drei Restaurants: Im Restaurant ‚La Cristallerie‘, das vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet wurde, bietet Chef Fabrice Salvador seinen Gästen eine einzigartige Gourmetreise an. Das Restaurant ‚Le Plëss‘ ist eine schicke neue Rotisserie und verführt seine Gäste mit einer offenen Küche und eleganten Einrichtung. Und das ‚Café de Paris‘ entführt unsere Gäste in ein wahres Pariser Bistro.

Für Veranstaltungen stehen unseren Gästen vier private Salons sowie unsere Hotelbar ‚Le 18‘ zur Verfügung, die 2019 mit dem Prix Villégiature als „Beste Hotelbar Europas“ ausgezeichnet wurde.


Kontaktinformation

Laura Fabbri
sales@hotel-leplacedarmes.com
www.hotel-leplacedarmes.com
HOTEL LE ROYAL - DIE LUXURIÖSE HOTELEMPFEHLUNG DES GROSSHERZOGTUMS

Bekannt für anspruchsvolle europäische Gastfreundschaft und hervorragenden Service, gehört das Le Royal Hotels & Resorts - Luxembourg zu den „Leading Hotels of the World“. Im Herzen der Stadt gelegen, liegt das Hotel fußläufig zum Finanzviertel und in unmittelbarer Nähe zu allen kulturellen und historischen Attraktionen der Stadt.

  • Mitglied der „Leading Hotels of the World”
  • Einzigartige Lage im Herzen von Luxemburg-Stadt
  • 210 elegante und geräumige Zimmer und Suiten
  • renommierte Küche
  • 9 Konferenzräume für Privat- und Firmenveranstaltungen
  • persönlicher Service: besonders freundlich und gästeorientiert


Kontaktinformation

Elsie Danjou
e.danjou@leroyal.com
www.leroyalluxembourg.com
Das Parc Hotel Alvisse befindet sich in ruhiger, grüner Lage am Stadtrand von Luxemburg. Vom Stadtzentrum und vom Flughafen Luxemburg trennen Sie nur 5 Fahrminuten. Die Autobahnauffahrt erreichen Sie schon in 2 Minuten. Der hoteleigene Parkplatz bietet Raum für Busparkplätze.

Unser Hotel bietet Ihnen:
  • 325 Einzel- oder Doppelzimmer, modern, renoviert, mit kostenlosem WLAN ausgestattet
  • Kontinentales Frühstücksbuffet
  • 14 renovierte, klimatisierte, modulare Veranstaltungsräume für Gruppen von 5 bis 1.500 Personen
  • Ein Restaurant mit französischer und luxemburgischer Küche
  • Eine Lounge Bar, täglich bis 01:00 Uhr geöffnet
  • Freier Eintritt in unseren Spa- und Wellnessbereich
  • Ein Parkplatz mit 480 kostenlosen Pkw-Stellplätzen sowie für mehrere Busse
  • Gute Erreichbarkeit, wenn Sie über die Autobahn oder den Flughafen anreisen
  • Mountainbike-Ausflüge für Gruppen mit Tour Guides
  • Kostenlose Nutzung des Luxemburger Nachverkehrs


Kontaktinformation

Mireille Micoud
info@parc-hotel.lu
www.parc-hotel.lu
Grenzenlos.Schöner.Wein

Wein aus Luxemburg? Noch nie gehört? Dann lassen Sie sich von der erstklassigen Qualität der Weine, Crémants und Edelbrände der Moselregion überzeugen. Auch Aktivurlauber kommen hier auf ihre Kosten: Ob bei einer Wander- oder Fahrradtour durch die schönen Weinberge, einer Moselschiff- oder Heißluftballonfahrt, oder auch bei einer entspannten Wellness-Auszeit.

Highlights 2020
  • 31.05.+10.06.2020: Wine Taste Enjoy – Luxemburger Moselregion
  • 12.–14.06.2020: IRONMAN 70.3 LUXEMBOURG – Région Moselle, Remich
  • 11.–13.09.2020: 71. Maacher Drauwen a Wäifest – Grevenmacher mit Krönung der Luxemburger Weinkönigin 2020, Lee
  • 18.–20.09.2020: Riesling Open 2020 mit Krönung der Rieslingkönigin 2020, Lara
  • 02.+03.10.2020: Mosel – Licht und Flammen 2020
  • 18.10.2020: Hunnefeier 2020 (alljährliche Hahnenfeier zum Ende der Traubenlese)
  • 25.10.2020: D’Miselerland brennt! Brennertag in Gevenmacher


Kontaktinformation

Nathalie Besch
info@visitmoselle.lu
www.visitmoselle.lu
Im Norden Luxemburgs befindet sich das Éislek. Abwechslungsreiche Artefakte der Kulturgeschichte in Kombination mit bodenständiger Lebensart versprechen bewegende Augenblicke. Aktivurlauber erfreuen sich beim Wandern oder Radeln am Auf und Ab der Hügel und am eindrucksvollen Naturerlebnis. Die Highlights des Éisleks können auf unseren thematischen Entdeckungs-Touren erkundet werden.


Kontaktinformation

Paul Ihry
paul.ihry@visit-eislek.lu
www.visit-eislek.lu
Die Sandsteinfelsformationen der Region Müllerthal sind Millionen Jahre alt und sehr beeindruckend.

Der große Leitwanderweg „Mullerthal Trail“ führt als „Leading Quality Trail – Best of Europe“ auf seinen 3 Routen und 112 km durch die natürlichen Besonderheiten der Region.
Guides begleiten Gruppen auf geführten Touren, sei es auf einer Wanderung, Radtour, Bustour oder bei einer kulturellen Tour.
Die Burgen Larochette und Beaufort sowie Echternach, die älteste Stadt Luxemburgs, sind auf jeden Fall eine Besichtigung wert.


Kontaktinformation

Sandra Bertholet
info@mullerthal.lu
www.mullerthal.lu / www.mullerthal-trail.lu
Ihr Partner für maßgeschneiderte Gruppenreisen in Luxemburg und Europa

Voyages Emile Weber ist ein Familienunternehmen mit Tradition. 1875 gegründet, gehört es heute zu den größten Dienstleistern für Personentransport und Tourismus in Luxemburg und der Großregion. Mit einer modernen Flotte, bestehend aus 700 Fahrzeugen (Busse und Taxis), einem dichten Netzwerk aus Reisebüros sowie Reiseveranstaltern und nicht zuletzt über 1.200 engagierten Mitarbeitern stellt Voyages Emile Weber ein vielseitiges, individuell abgestimmtes Dienstleistungsangebot bereit.

Voyages Emile Weber verkörpert seit fünf Generationen die Leidenschaft des Reisens. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung mit dem Reiseziel Luxemburg, seiner umfassenden Kenntnis der touristischen Infrastruktur und seines dichten internationalen Netzwerks ist das Unternehmen ein unverzichtbarer Ansprechpartner in punkto Tourismus im Großherzogtum und in Europa. Einfach zurücklehnen – wir kümmern uns um alles!

Highlights 2020/2021
  • 3-Länder Musikfest 12.-15.06.2020 - organisiert von unserer Abteilung Music&Friends (Datum der Ausgabe 2021 steht noch nicht fest); weitere Festivals und maßgeschneiderte Musikreisen
  • Mosel, Licht & Flammen – Licht- und Musikfestival am 02. & 03.10.2020 an der Luxemburgischen Mosel (jährliches Event am ersten Oktober-Wochenende)
  • Luxemburg-Programme mit Konzertbesuch in der Luxemburger Philharmonie
  • Themenprogramme Luxemburg & Nachbarländer (UNESCO-Weltkulturerbe, Wein und Gastronomie, Mittelalterfest Vianden, Großregion, etc.)


Kontaktinformation

Tanja Lutz
tanja.lutz@vew.lu
www.emile-weber.lu

Anmeldung & Termine

Melden Sie sich jetzt an für den BeLux-Workshop in Köln und vereinbaren Sie Ihre Wunsch-Termine mit unseren Partnern.



Jetzt anmelden!

Registrierung

Melden Sie sich zum BeLux-Workshop 2020 an.




Hinweis: Mit der Anmeldung willigen Sie ein, dass wir Ihren Kontakt zur Terminvereinbarung an unsere Aussteller weitergeben.




Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir sind für Sie da! Ihre Gastgeber freuen sich auf Sie!

Flanders

.....................................................................

VISITFLANDERS - Tourismus
Flandern-Brüssel

Marleen Hermes
Trade Manager
+49 221 270 97 41
marleen.hermes@visitflanders.com

www.visitflanders.com

Luxemburg

.....................................................................

Luxembourg
for tourisM GIE

Patrick Even
International Trade Relations
+352 4282 8234
patrick.even@lft.lu

www.visitluxembourg.com